Überlegungen zum Upgrade von 210 auf 212

  • vielleicht sollte ich auch mal aus dem 210 ein 212 machen... mal sehen


    Das glaube ich kaum, lieber Axel!
    Es sei denn, Du hast wie die glückliche Jana ein Exklusivpaket oder so etwas mitgekauft, Alkantara und Leder auf dem billigen Plastik braucht es da nämlich.
    Aber so lässt sich auch der Innenraum aushalten, echt schick!
    Problem: Die mit dieser Innenausstattung gesegneten 212er haben meistens volle Hütte, mit der Garantie zum Kaputtgehen ...
    Wie gesagt, da hat Jana mit der Ausstattung echt Glück gehabt, also herzliche Glückwunsch zum Schmuckstück!


    :streichel:

  • es sieht aber danach aus. Und wie man ahnt, V8 und dies mit 5.5 ltr :winke:


    V8 hätte mir auch gefallen :e040:
    Aber bei meiner Fahrleistung (und meinem Bleifuß :rolleyes: ) nicht mit den Spritpreisen kompatibel :c090:

  • Mal sehen. Ich biete den 210 zuerstmal voll ausgestattet ( Musik ) hier an. Erfahrungsgemäss braucht KEIN Käufer irgendwas ausserhalb der Serienausstattung. Wenn das so bleibt, baue ich HiFi aus. Das heisst, ich kann den Bandpass wohl nicht mehr gebrauchen, weil er 1) auf den Digital Designs und 2) auf mein Auto passend gebaut wurde von Fortissimo am Bodensee. Es graut mir zwar die Gladen alle auszubauen, aber warum einem Ignoranten schenken..... Unendliche Meter bestes 2,5 mm² Reinkupfer werden wohl drinbleiben :)
    Aber ich kenne mein nächstes Auto noch nicht genau. Kein Skisack, kein Bandpass...
    Habe einem HiFi Verrückten hier im Forum schonmal im Vorgespräch das Auto angeboten, der will aber nicht. Ich schätze mal, ich werde auf der ganzen HiFi Elektronik sitzenbleiben, obwohl es ja momentan perfekt passt alles....


    So ist das Leben, aber ich lasse mich gern überraschen 8) 8)

  • Habe ich was verpasst? 210 zum Verkauf? Vom Soundmaster? Bitte um Info!

  • Aloha Blues-Peter :winke: Ich habe den Plan, einen ordentlichen V8 aus der Baureihe 212 zu besorgen. Habe zwar auch einen soliden V8 im 210, aber der rostet mir zuviel. Habe zwar allen Rost gestoppt -- mittels Brunox, Seilfett und Orbas Hohlraumschutz, aber die Kiste ist BJ 2001... Da ich Homeoffice habe und nix fahren muss, möchte ich nicht in der TG dieses Auto stehen haben. Ich habe keinen Bock mehr auf Karosseriearbeiten. Habe vorne noch zwei neue Kotflügel angetackert, das wars. (Eigentlich war es Orba, aber ich habe ihn angefeuert...Nebenbei Thermostat und KW Riemenscheibe erneuert, plus paar kleine Entlüftungsschläuche)


    Für einen HiFi Freund, wäre der E430 ein gefundenes Fressen, klaro. Preislich habe ich nicht nachgedacht, wer mich kennt, weiss, dass eigentlich alles immer zum halben Neupreis hergeht. Bin Musiker und kein Händler :)


    Das sind die Fakten, Peter, genaues Datum steht nicht fest, denke in den nexten Wochen gehts los, habe ja keine Eile


    Da wir hier den Fred nicht stören wollen, bei Interesse lieber einen eigenen machen...

  • Der jüngste W212 V8 mit Sauger ist 10 Jahre alt. Danach gibt es nur noch Direkteinspritzer mit unter 5 Liter.

  • Um den Fred von Jana nicht zu stören, habe ich diesen hier aufgemacht. Ist eleganter :winke:



    Der jüngste W212 V8 mit Sauger ist 10 Jahre alt. Danach gibt es nur noch Direkteinspritzer mit unter 5 Liter.



    Kalle, soooviel Piepen habe ich auch nicht. Muss haushalten und schwer nachdenken, ob ich nicht was blödes mache. Korrigieren kann ich einen möglichen Fehler nicht mehr. Deswegen ist es zwangsweise ein "altes" Auto, ich hoffe nur auf einen haltbaren Glücksgriff. Hätte ich 220 V in der TG zur Verfügung, hätte ich einen Hybrid geleast. Dies ist schlauer als ein V8. Da ich aber bekannterweise ein Spinner bin, ist mir ein gemütliches Dickschiff mit feinstem Klang lieber ;)

  • das überrascht mich aber jetzt doch :frech:
    Hast Du schon einen an der Angel oder bist noch auf der Suche?



    ehrlich gesagt, war meine erste Wahl fürs nexte Auto ein M5. Da die aber unverschämt teuer sind und ein akzeptables Exemplar ausserhalb jeglicher Reichweite von mir war, bleibe ich noch bissel beim Stern. Wer weiss, wozu es gut ist :cool:

  • Naja langsam kommen die 210 in die Jahre …so ein 212 ist schon feines.
    Man weiß nie was man bekommt auch wenn man gut aufpasst beim Kauf. Bei unseren 210 wissen wir was wir haben und was wir dran gemacht haben
    Viel Glück beim Kauf.

  • Ach ja, der Zahn der Zeit ...
    Generell finde ich den 211er auch innen bedeutend schöner als den 212er, aber ist halt schon ne uralte Karre verglichen mit dem 212er.
    Wenn ich upgraden müsste, dann nur auf den Mopf und mit Janas Exklusivpaket, der Standard hat ganz viel fieses hartes Plastik verbaut, wo mi 211er immer noch ne dicke Portion Schaum und Kunstleder draufgepackt wurde. Auch akustisch soll der 212er im Innenraum deutlich lauter sein, da wurde wohl Dämmung gespart.
    Aber das alles wird Axel ja sowieso beheben, als Chef-Hifi-Onkel schlechthin.
    Tja, und die momentanen Preise sind verrückt, gerade der 212er Mopf ist oftmals unbezahlbar.
    Außer Terry Utley von Smokie hat Dir was Feines vererbt, lieber Axel, kanntest Du den auch?

  • Oh, Axel! Das sind ja News! Ich drück dir die Daumen, dass du das richtige machst. 8)
    Dein V8 mit all der Power Mucke ist echt was für Fans. Wäre schade, wenn das einer bekommt, der es nicht zu schätzen weiß... bin auf jeden Fall gespannt, was kommt! z)

    Captain’s Turn! Jeden Sonntag ab 20 Uhr im Forumsradio. Da gibts watt auffe Schlappohren!


    Grüße, Daniel z)

  • Vor allem kann ich das schleichende nervende Rostproblem nachvollziehen.... sonst gäbe es ja keinen Grund den 210er wegzugeben...

  • Das stimmt, Hansi. Mein Vormopf 210 ist ja Rostmäßig bisher sehr unauffällig, deswegen kann er bleiben, solange er will. :streichel:


    Wenn man erstmal alle Baustellen kennt und ein zuverlässiges, sparsames Auto hat, warum sollte man es tauschen? Einzig um die Erfahrung eines neueren oder Leistungsstärkeren Wagens willen, da hab ich bisher in dieser Richtung keine Ambitionen verspürt.
    Hab ja noch den 126er für "schön" :D

    Captain’s Turn! Jeden Sonntag ab 20 Uhr im Forumsradio. Da gibts watt auffe Schlappohren!


    Grüße, Daniel z)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!