Druckspeicher von Niveauregulierung wechseln, austauschen

  • Unterstellungen...warum?

    Ganz einfach.

    Ein gut gemeinter Rat wird in diesem Forum üblicherweise nicht mit: "@die anderen zwei, ja hab ich, na und?" beantwortet.

    Bei dem Ton kannst du dich glücklich schätzen, überhaupt eine Antwort bekommen zu haben.

    Ich möchte nicht weiter darüber diskutieren. Danke.

  • Das ist der Hebel des Ventils, welches die Höhe des Fahrzeugs steuert. Ich würde da gar nichts aufdrehen, wenn die Schraube abreisst hast du ein Problem.

  • beim nochmal genau lesen, könnte man aber schon meinen, du würdest zum "entlüften" die Leitungen lösen (und nicht bei dem festgerosteten Schieber am Gehäuse) oder verstehe ich das falsch?

    merci

    Genau so, aber eben gaaannnzzz vorsichtig, damit das Öl nicht durch halb Europa spritzt.

  • Das ist der Hebel des Ventils, welches die Höhe des Fahrzeugs steuert. Ich würde da gar nichts aufdrehen, wenn die Schraube abreisst hast du ein Problem.

    ok, das hatte ich so nicht verstanden (hier der Link

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    ) aber ich bin sehr sehr froh, dass ich da mich nicht weiter mit beschäftigen muss - unzugänglich, festgerosted und filigran - Trifecta of disaster

  • Genau so, aber eben gaaannnzzz vorsichtig, damit das Öl nicht durch halb Europa spritzt.

    1000 Dank - du wirst es merken, wenn ich es falsch mache

  • Du musst die Verbindung zwischen Schlauch und dicker Leitung lösen, aber wie gesagt ganz langsam und vorsichtig und es dauert einige Zeit bis der Druck runter ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!