Grüne Plakette für alte Diesel doch möglich

  • Fühle mich zwar nicht direkt angesprochen, aber werde dir mal meine Erfahrungswerte nicht vorenthalten: Fahrzeug: 200 CDI, gechippt, derzeit auf rund 160 PS. Seit Dezember 2009 mit Twintec DPF. Leistungseinbußen konnte ich keine feststellen, dafür einen Mehrverbrauch von rund einem Liter im Sommer, im Winterbetrieb sind es bis zu 3 !!! Liter mehr auf 100 km. Vor dem DPF hat er sich nur bei Volllastorgien auf der BAB rund 10 Liter genehmigt, in der Stadt nie mehr als 9, ehr 7,5-8. Mit DPF sind es jetzt auch im Sommer selten unter 9, im Winter ohne Probleme auch gerne mal um die 12 Liter Diesel.



    Wenn ich nicht wegen meinem Job auf mein Punktekonto acht geben müsste, würde das Ding eher gestern als morgen wieder rausfliegen, zumal ich nicht an einen verminderten Rußausstoss glaube bzw. auch keine Minderung beobachten konnte, die Karre qualmt nach wie vor wie ein Schlot....

  • zumal ich nicht an einen verminderten Rußausstoss glaube bzw. auch keine Minderung beobachten konnte, die Karre qualmt nach wie vor wie ein Schlot....



    Und der Verbrauch stieg auch noch an! :h040:

  • Von weniger Leistung spüre ich nichts... Gestern konnte ich auf der Bahn mal kurze Zeit schnell fahren, 220 Tacho easy, wäre auch noch was gegangen... Wenns nicht Winter wär...



    In Sachen Verbrauch kann ich leider noch nichts sagen da ich erst 2x getankt habe :D



    Steht jetzt bei nachgerechneten 7,7l mit viel Stadtverkehr. Und das KI sagt 7,9!



    Vielleicht bilde ich mir das auch ein, aber die Kickdown-Wolke ist bei meinem verschwunden. Ist einfach schwer zu sehen bei all dem Dampf und den getönten Spiegeln und Scheiben. Werde berichten!

  • Fühle mich zwar nicht direkt angesprochen, aber werde dir mal meine Erfahrungswerte nicht vorenthalten: Fahrzeug: 200 CDI, gechippt, derzeit auf rund 160 PS. Seit Dezember 2009 mit Twintec DPF. Leistungseinbußen konnte ich keine feststellen, dafür einen Mehrverbrauch von rund einem Liter im Sommer, im Winterbetrieb sind es bis zu 3 !!! Liter mehr auf 100 km. Vor dem DPF hat er sich nur bei Volllastorgien auf der BAB rund 10 Liter genehmigt, in der Stadt nie mehr als 9, ehr 7,5-8. Mit DPF sind es jetzt auch im Sommer selten unter 9, im Winter ohne Probleme auch gerne mal um die 12 Liter Diesel.



    Wenn ich nicht wegen meinem Job auf mein Punktekonto acht geben müsste, würde das Ding eher gestern als morgen wieder rausfliegen, zumal ich nicht an einen verminderten Rußausstoss glaube bzw. auch keine Minderung beobachten konnte, die Karre qualmt nach wie vor wie ein Schlot....

    Danke für diese sehr klare Aussage. Das ist also wohl schlimmer als ich dachte... :h040::h040: Na dann kein DPF solange ich drum herum komme. In FFM braucht man eh nur den gelben Aufkleber.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!