Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Spliter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Wohnort: Leverkusen

Beruf: selbständig Garten und Landschaftsbau

Verbrauch:

Fahrzeug: E-320 T-Model 4-Matic W210

Name: Peter

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Januar 2010, 14:36

Türgriff und Schloss ausbauen

Hallo bin gerade dabei meine Türe auszutauschen seit 4Std aber erst :AuAu :AuAu so ist alles drausen aber ich bekomme den Tür Griff und das schloß nicht raus.
ICh habe gelesen das man eine Imbuss schraube hinter der TÜr dichtung drehen muss aber da püassiert nix

Bitte Hilft mir sonst gehe ich hier kaput. z)
Bei mir alle Kfz-Pflege Produkte von Meguiar´s für euch 5-10% Forums Rabat.


Mein e320 Tee

  • »Spliter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Wohnort: Leverkusen

Beruf: selbständig Garten und Landschaftsbau

Verbrauch:

Fahrzeug: E-320 T-Model 4-Matic W210

Name: Peter

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Januar 2010, 16:21

weis das keiner?
Bei mir alle Kfz-Pflege Produkte von Meguiar´s für euch 5-10% Forums Rabat.


Mein e320 Tee

www-felge2000-de

aka "www-felge2000-de"

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 5. Juni 2006

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Beruf: Felgen Polierung / Chiptuning / Tuning / uvm.

Fahrzeug: 163 + 209cabrio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. Januar 2010, 16:31

hallo ich habe gerade leider kein bild zur hand, aber bei der tür wenn du sie öffnest also von innen quasi! must du denn gummi wegmachen in schloss höhe und da ist glaube ich tief drin eine imbuss schraube, die musst du lösen und am besten versuchst du gleichzeitig am schloss von außen etwas zu ziehen dann wirst du merken das es rauskommt (langsam)

wenn du das geschafft hast und das schloss draußen ist, dann ziehst du leicht am türgriff so als ob du die tür öffnen möchtest, aber nur ganz leicht und dann in richtung wo das schloss war, dann hast du auch schon den griff raus, nun siehst du den schwarzen rahmen für den griff der noch in der tür sitzt dafür lösst du einfach ein kleinwenig die schrauben die du jetzt siehst und dann kannst du auch den ganz leicht rausholen!

hoffe ich habe es gut erklärt ;)
Exklusive Fahrzeugpflege / Veredelung



Jetzt auch bei FACEBOOK


Super Forum´s ChipTuning PREISE

www-felge2000-de

aka "www-felge2000-de"

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 5. Juni 2006

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Beruf: Felgen Polierung / Chiptuning / Tuning / uvm.

Fahrzeug: 163 + 209cabrio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Januar 2010, 16:33

hier anbei eine tür, zwar keine vom 210er aber bei dem unteren pfeil siehst du welche dichtung ich meine die du rausfummeln musst und bei dem oberen pfeil da ungefähr muss das tiefe loch sitzen mit der imbiss schraube!
»www-felge2000-de« hat folgende Datei angehängt:
  • tür.jpeg (20,59 kB - 126 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. April 2014, 12:33)
Exklusive Fahrzeugpflege / Veredelung



Jetzt auch bei FACEBOOK


Super Forum´s ChipTuning PREISE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spliter (30.01.2010)

S210

E430

Beiträge: 1 932

Registrierungsdatum: 11. März 2007

Wohnort: Celle

Beruf: KFZ-Mecha.

Fahrzeug: 124

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. Januar 2010, 16:34

Zieh in der Höhe vom Türgriff die Dichtung raus da ist ein Loch da kannst mit einem Imbusschlüssel rein und die Schraube lösen. Pass auf das dir die Schraube nicht in die Tür fällt. 8)
Erst musst du das kleine Stück vom Türgriff rausziehen und dann den Griff nach links drücken und rausziehen. 8)
Ist eigentlich recht einfach.

Gruß,

Nils :winke:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spliter (30.01.2010)

  • »Spliter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Wohnort: Leverkusen

Beruf: selbständig Garten und Landschaftsbau

Verbrauch:

Fahrzeug: E-320 T-Model 4-Matic W210

Name: Peter

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Januar 2010, 17:33

Danke an euch beide habe es geschaft.

Endlich die Türe ist Fertig Heute um 11uhr angefangen und um 17.30uhr Fertisch Morgen nur noch ans Auto hängen kabel anschliesen usw.

Ich würde es nie wieder machen da gebe ich lieber einer Werkstatt mein Geld :-)

Und noch eine Frage wie bekomme ich die Feder im Spiegel am einfachsten wieder eingehangen?

Danke schonmal
Bei mir alle Kfz-Pflege Produkte von Meguiar´s für euch 5-10% Forums Rabat.


Mein e320 Tee

www-felge2000-de

aka "www-felge2000-de"

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 5. Juni 2006

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Beruf: Felgen Polierung / Chiptuning / Tuning / uvm.

Fahrzeug: 163 + 209cabrio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Januar 2010, 17:50

na wenn der spiegel ohne kappe am auto angeschraubt ist, kannst du ja ganz leicht das spiegelglas raufstecken und von hinten die klammer einhacken, und danach schiebst du erst die spiegelkappe drauf, achte aber darauf das die spiegelkappe richtig einrastet sonst hast du sie nicht lange am auto!

solltest du die kappe nicht abhaben was ich mir nicht vorstellen kann, müsstest du einen kleinen hacken-artschraubendreher haben, und das glas unten ganz reinstellen damit du versuchst oben zwischen zu kommen und es einzuhacken. aber ich habe immer die kappen ab.
Exklusive Fahrzeugpflege / Veredelung



Jetzt auch bei FACEBOOK


Super Forum´s ChipTuning PREISE

  • »Spliter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Wohnort: Leverkusen

Beruf: selbständig Garten und Landschaftsbau

Verbrauch:

Fahrzeug: E-320 T-Model 4-Matic W210

Name: Peter

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Januar 2010, 20:14

Ja die Kappe ist ab mal schauen morgen wie es läuft hoffentlich geht alles schnell keine Lust bei der Kälte mir da einen abzufriemeln, hat mir heute schon gereicht das Specktakel :AuAu
Bei mir alle Kfz-Pflege Produkte von Meguiar´s für euch 5-10% Forums Rabat.


Mein e320 Tee

Social Bookmarks