Xenon Leuchtweitenregulierung defekt?

  • Moin,

    ich habe mir einen S211 BJ. 05.2003 gekauft. Jetzt ist mir im Dunkeln aufgefallen, dass die Xenon Scheinwerfer machen was sie wollen… Sie gehen beide hoch und wackeln dann rum und gehen dann wieder runter. Habe erst gedacht die Scheinwerfer sind defekt aber sie machen beide genau das gleiche, deswegen schließe ich das aus. Habe dann hinten die Niveauregulierung getauscht aber weiterhin das Problem. Würde als nächstes bei der Regulierung vorne rechts im Radkasten beigehen. Hat sonst jemand einen Tipp für mich? Bin für jede Hilfe überaus dankbar!

    Video habe ich auch aufgenommen und mal beigefügt!

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Mfg

    Lukschu

  • Wenn sie das beim Zündung anmachen machen ist das i.O, das ist die Überprüfung der Leuchtweitenreglierung. Während der Fahrt wird immer dann nachreguliert, wenn sich das Niveau des Wagens ändert. Hier erscheint mir das aber ein wenig zu viel Nachregulierung. Hatte ich so auch noch nicht gesehen.

  • So kenn ich das auch.. Ich kann nicht mal genau eingrenzen wann das kommt. Wenn er steht und ich die Vorderachse und die Hinterachse zum bewegen bringen, dann passiert nichts. Es passiert nur während der Fahrt. Das Auto wurde vom Vorbesitzer tiefer gelegt und muss dann an der HA mit StarDiagnose tiefer gelegt werden.. kann mir vorstellen das die da Humbug gebaut haben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!