Auto zieht nach längerer Fahrt nicht mehr, vibriert stark, Motorkonrolleuchte an.

  • Hallo in die Runde, ich habe ein Problem mit meinem E240 von 1999. Seit diesem Winter kommt es nach längerer Fahrt vor, dass der Wagen nicht mehr richtig zieht. Es ist dann ein starkes vibrieren zu spüren. Ich muss dann anhalten, und wenn ich den Wagen neu starte geht es wieder. Die Motorkontrollleuchte bleibt aber an. Das ganze tritt an aber wieder auf, teilweise nach ein paar Kilometern schon, teilweise kann ich auch länger wieder damit fahren. Wenn ich dann die Batterie abklemme und wieder anklemme dann geht die Motorkontrollleuchte aus. Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Luftmassenmesser vielleicht? Jetzt noch mal groß an der Elektrik herum zu suchen wird ja den Wert des Autos übersteigen... Danke schon mal in vorraus!

  • Jetzt noch mal groß an der Elektrik herum zu suchen wird ja den Wert des Autos übersteigen...


    Das musst du erstmal ja nicht machen, aber die leuchtende MKL kann viele Gründe haben. So kommst du über das Auslesen nicht rum. ;)

  • Kann ich das selber machen? Ein OBD2 Adapter habe ich ja, und es gibt auch Adapter für diesen Mercedes. Aber ich habe hier schon mal an anderer Stelle gelesen dass man da nichts relevantes auslesen kann außer irgendwelchen abgasdaten...

  • Versuch macht kluch. :D
    Kannst du probieren und schauen, was an Fehlern abgelegt ist.
    Besser und genauer geht es nur mit der Stardiagnose. Spart am Ende vielleicht Zeit, Geld und Nerven und kostet ja nicht die Welt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!