Eigentlich wollte ich nur die Tonnenlager der Hinterachse tauschen... Nun wird es eine Teilrestauration des Rentnerbenzes

  • Der mit dem "der Rost baut auf" ist gut!
    Leider habe ich den "Fehler" gemacht, dass ich an rostfreien Stellen gemessen habe. :D


    Naja. Das Ganze Thema wird mich wohl noch eine ganze Weile (leider) begleiten. Ich wünsche mir, dass ich vor Februar fertig werde, wenn sie uns dann komplett wegschließen, denn dann ist mein Weg zur Werkstatt komplett abgeriegelt. Allerdings schwindet mir gerade die Hoffnung, dass ich meinen Wunsch auch in Anbetracht des gesamten Arbeitsumfangs erfüllen kann.


    Wir werden sehen.


    Beste Grüße
    Thomas

  • Das mache ich gerne. Leider läuft mir total die Zeit davon und das Auto hängt seit einem halben Jahr angemeldet auf der Bühne. Hatte nicht mit so massiven Gammel gerechnet. Immerhin ist jetzt noch die Zeit etwas zu tun. In zwei Jahren wäre es dann zu spät.


    Gruß
    Thomas

  • Ich hoffe jetzt, dass der Rest in dem verwinkelten Unterbau vorne links und rechts nur oberflächlicher Flugrost ist, den ich mit Sandstrahlpistole und Bandfeile in den Griff bekomme. Dann noch Brunox drauf und Lack. Am Ende kommt überall Seilfett rein, bzw. Mike Sanders drauf. Die braune Pest möchte ich an dem Auto nicht mehr sehen!


    Viele Grüße
    Thomas

  • Rieses Respekt vor der Arbeit und schön, dass du den Wagen rettest. Ich drücke die Daumen, dass der Lackierer die Farbe trifft und du dann lange Ruhe hast.

  • Danke Dir! Ich hoffe, daß da dann eine ganze Weile Ruhe ist. Leider ist der Gammel teilweise so aggressiv, daß er selbst unter Epoxygrundierung wieder hervor kam. Und das Auto hat ausschließlich in der Halle gestanden.


    Eigentlich war die Aktion idiotisch, das Auto hat quasi null Ausstattung, abgesehen vom dicken Diesel. Aber irgendwie macht das auch den Reiz aus. So bleibt der Fokus auf dem Motor. :whistling:

  • meinst du, du könntest das mal ordentlich machen ? picr.de ist dein Freund


    Bilder --wie so oft-- vieeel zu gross. Riesen Ladezeiten. Das kapieren nur wenige.
    Lass picr.de alles für dich machen, die skalieren ordentlich, verkleinern die Dateien
    enorm und sind optimal für ein Forum

  • Nö. Picr.de hab ich versucht und für Murks befunden.



    Das mag sein das du es für Murks befunden hast.



    Aber entweder du machst die Bilder über einen externen Hoster auf maximal 640 x 800 - und da bietet sich Picr.de an, oder ich lösche alle Bilder vom Server und sorge dafür das sie nie wieder auf den Server kommen!





    Der Admin und Betreiber dieses Forums.

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, und die anderen können mich... (Konrad Adenauer) :]

  • Kriegt euch mal wieder ein, dass sind die wichtigen Beiträge hier, wie erhalte ich ne E-Klasse!
    Also weiter in dem Sinne, habe Deine Beiträge mit höchstem Interesse verfolgt, da ich in dem Bereich auch immer mal wieder gezwungener Maßen tätig bin.
    Ich hoffe Du findest neben picr.de ne Alterative um Deine pics hier zu präsenten, wäre echt cool!
    Grüße
    Henrik

  • directupload ist eine Alternative, bin mit picr auch nicht klar gekommen.


    Und bitte versuche den Betreiber/Forenadmin zu verstehen, er stellt das Forum uns zur Verfügung, trägt die Kosten alleine, wenn jetzt User alle Bilder auf den Server ablegen würden, steigen die Kosten exorbitant an.


    Dein Reparturbeitrag ist mit einer der Besten im Forum, wäre doch schade wenn man sich wegen einer Kleinigkeit Streiten würde. In diesem Sinne, mit der Hoffnung auf dein Verständnis, das Bilder extern gehostet werden müssen, freue ich mich auf die Fortsetzung deiner Reparaturarbeiten.

    Grüsse Karsten


    Ich respektiere Meinungen, aber es ist der Zweifel, dem man seine Bildung verdankt...... (Wilson Mizner)

    Edited once, last by Datong ().

  • Wie kann man damit nicht klarkommen, Karsten? Einfach Foto hochladen, den Link der erscheint kopieren und so wie er ist direkt einfügen. direktupload hat immer Werbung. :h040:

  • Wenn man Mitglied bei directupload ist, gibt es keinerlei Werbung, ist kostenlos. Oder hast ma Werbung in Beiträgen von mir mit verlinkten Bilder gesehen.


    Bei Picr gefällt mir die Alben Funktion nicht, ausserdem war ich schon bei directupload, da wurde hier zum Teil noch auf den Forenserver geladen. Hatte dann auch keinen Bock umzustellen, mich an Neues zu gewöhnen, einzuarbeiten.


    Vom Prinzip her ist es ja egal wo man seine Bilder zur Verfügung stellt, Hauptsache nicht auf dem Forenserver.

    Grüsse Karsten


    Ich respektiere Meinungen, aber es ist der Zweifel, dem man seine Bildung verdankt...... (Wilson Mizner)

  • Da haste recht Karsten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!