Firmware Update COMAND NTG 1

  • Gibt es für das Comand NTG1 ein Update?
    Ich war heute bei der Niederlassung in Düsseldorf und habe dort nach einem Update gefragt.
    Erst wollte man mir einen Termin andrehen um mit per Diagnose für 50 € zu schauen was damit ist, dann wurde recherchiert und man hat mir mitgeteilt, dass es für den VorMopf kein Update für das Comand gibt.

  • Also es gab auf jeden Fall mehrere Firmware Updates für das COMAND, die (anfangs) noch per Update-CD eingespielt wurden.


    Ich habe im Hinterkopf, dass das letzte Update den Stand 30/06 hatte und seitdem bei aktivierter Navigation im unteren Bildschirmbereich nun dauerhaft Restfahrstrecke und Ankunftszeit angezeigt werden, kann das aber leider grade nicht verifizieren :(

  • Das wäre ja mal interessant.
    Was benötigt man denn um das Update durchführen zu können?
    Kann das nur eine Mercedes Werkstatt oder auch wer anders?

  • [/img]

    Also es gab auf jeden Fall mehrere Firmware Updates für das COMAND, die (anfangs) noch per Update-CD eingespielt wurden.


    Ich habe im Hinterkopf, dass das letzte Update den Stand 30/06 hatte und seitdem bei aktivierter Navigation im unteren Bildschirmbereich nun dauerhaft Restfahrstrecke und Ankunftszeit angezeigt werden, kann das aber leider grade nicht verifizieren :(


    Das ist nicht ganz richtig,da es über das Comand ebenfalls möglich ist die Positiuon des Wagen in Längen- und Breitengrad anzuzeigen.
    Sogar die Höhenposition wird angezeigt.
    Gruß von der Küste.

  • [/img]


    Das ist nicht ganz richtig,da es über das Comand ebenfalls möglich ist die Positiuon des Wagen in Längen- und Breitengrad anzuzeigen.
    Sogar die Höhenposition wird angezeigt.
    Gruß von der Küste.


    Korrekt! ^^


    Worauf ich hinweisen wollte ist, dass seit dem von mir genannten Update überhaupt erst die Möglichkeit besteht, dauerhaft Reststrecke und Ankunftszeit unter der Karte anzeigen zu lassen - zumindest die Ankunftszeit war vorher nämlich nur über den "Info"-Softkey einzusehen.

  • Also es gab auf jeden Fall mehrere Firmware Updates für das COMAND, die (anfangs) noch per Update-CD eingespielt wurden.


    Ich habe im Hinterkopf, dass das letzte Update den Stand 30/06 hatte und seitdem bei aktivierter Navigation im unteren Bildschirmbereich nun dauerhaft Restfahrstrecke und Ankunftszeit angezeigt werden, kann das aber leider grade nicht verifizieren :(



    Wie meinst du das?
    Gabs dann 2 CD´s? 1x Update Comand und 1x Nav-Update?

  • Also zu Anfang der BR 211 und damit auch des COMANDs gab's auf jeden Fall eine sich von der "normalen" Navi-DVD unterscheidende, auch nicht für den Verkauf an den Endkunden gedachte, Service-CD mit Updates.


    Ob das mittlerweile nur noch über die Navi-DVD läuft oder per StarDiagnose oder die Service-CDs sogar beibehalten wurden, weiß ich leider nicht.


    Habe eben nur im Hinterkopf, dass das Update auf Stand 30/06 separat durchgeführt werden muss :hm:

  • Wie meinst du das?
    Gabs dann 2 CD´s? 1x Update Comand und 1x Nav-Update?


    Also zu Anfang der BR 211 und damit auch des COMANDs gab's auf jeden Fall eine sich von der "normalen" Navi-DVD unterscheidende, auch nicht für den Verkauf an den Endkunden gedachte, Service-CD mit Updates.


    Ob das mittlerweile nur noch über die Navi-DVD läuft oder per StarDiagnose oder die Service-CDs sogar beibehalten wurden, weiß ich leider nicht.


    Habe eben nur im Hinterkopf, dass das Update auf Stand 30/06 separat durchgeführt werden muss :hm:


    Also da mein erste 211er aus 2004 stammt kann ich sagen das es immer nur eine DVD fürs Navi gab. Darauf waren Karten- und Comandabdate vorhanden und sind zusammen aufgespielt worden.
    Es gab für den :D anfangs eine Service CD nur um die Comandsoftware zu aktualisieren, falls es Probleme gab, der Kunde jedoch kein neues Kartenmat. haben wollte.

  • ...und gibts iwo im Netz ne Quelle wo man den letzten Stand/version nachlesen kann?


    Letzter Stand ist für NTG 1 30/06, die der :D hat.
    Firmware ist nur über StarDiag auslesbar,soweit ich informiert bin.

  • Gibts denn iwi ´ne Tastenkombi beim NTG1 als auch beim NTG2 wo man den FW-Stand lesen kann?


    Wennde mutig bist, drückste mal die Tasten 1, 3 und 8 gleichzeitig: Das' wohl die Kombination beim NTG 1, um anschließend die Service-CD zum Update einzulegen. Ob da aber auch der aktuelle FW-Stand angezeigt wird und was sonst noch so passiert - keine Ahnung!


    :undweg:

  • Wennde mutig bist, drückste mal die Tasten 1, 3 und 8 gleichzeitig: Das' wohl die Kombination beim NTG 1, um anschließend die Service-CD zum Update einzulegen. Ob da aber auch der aktuelle FW-Stand angezeigt wird und was sonst noch so passiert - keine Ahnung!


    :undweg:


    Ohne Päng Päng. :D

  • Wennde mutig bist, drückste mal die Tasten 1, 3 und 8 gleichzeitig: Das' wohl die Kombination beim NTG 1, um anschließend die Service-CD zum Update einzulegen. Ob da aber auch der aktuelle FW-Stand angezeigt wird und was sonst noch so passiert - keine Ahnung!


    :undweg:



    Ich habe mich jetzt mal durchs Netz gelesen.


    Den Firmwarestand des Comand NTG1 kann man so herausbekommen:


    "Mute + Auflegen + Serv" drücken (in der Reihenfolge) und alle Tasten gedrückt halten.


    Hier bekommt man das Update zum herunterladen und mit Anleitung zur Durchführung:


    http://service-parts.mercedes-…l/menu.action?pageId=4795



    Und schon wieder fühle ich mich bestätigt, dass die Leute beim Freundlichen überhaupt keine Ahnung von den Produkten Ihrer Marke haben.
    Hauptsache, sie wollen für 50 € bei mir den Firmwarestand über die Stardiagnose auslesen...

  • Bin immer wieder erstaunt, welche Services DAI selbst dem Endkunden online zur Verfügung stellt, was andere Hersteller nicht machen.


    Man muss halt nur wissen, wo man sie findet..


    Aber welcher Firmwarestand da jetzt zum Download bereit steht, steht nirgendwo, oder?


    So am Rande übrigens ganz lustig: Website spricht vom COMAND-Update und sie zeigen ein Foto vom Audio 20 CD :lol1:

  • Hab das jetzt mal ausprobiert, aber mit "Mute + Auflegen + Serv" drücken kommen ich da nicht in das Menü.

  • Der Zugang zum Engineering Menü wurde ab Firmwarestand 50/05 geändert:


    1. SERV drücken
    2. Softkey System
    3. Softkey Sprache


    Dann:
    1. Telefon Auflegen drücken und halten
    2. links oben drücken und halten
    3. Audio drücken und halten



    Dann kommt man in das Engineering Menü




    Bei mir war aber schon die aktuelle Firmware drauf...


  • Vielen Dank Stefano - das' doch endlich mal ne brauchbare Info :thumpup-big:


    Entsprechend hab' ich aus unserem Geschreibsel zur Software nen neuen Fred gemacht und vor allem die Infos einmal in der Datenbank zusammen gefasst 8)


    http://www.e-klasse-forum.de/i…age=Thread&threadID=57461


    Hast Du schon bisschen rumgespielt, was man sonst noch so im Engineering-Mode an Infos bekommen kann? :D

  • Man kann unter anderem sehen welche Geräte im MOST-Ring sind und welche Fehler beim Comand aufgetreten sind.
    Wirklich viel rumgespielt habe ich noch nicht...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!