3.2 R6 CDI: Turbolader tauschen - Anleitung?

  • Servus,
    am OM648 eines Bekannten hat der Turbolader spiel und muss ersetzt werden. Hat jemand eine Anleitung was zu machen ist und eventuell eine Teileliste?


    Gruß und Dank!

  • Die Beschreibung wie das Teil zu tauschen ist aus dem Mercedes Werkstatt Information System ist Urheberrechtlich geschützt.
    Du wirst aber Sicher Verständnis haben das ich dir die Beschreibung nicht zur Verfügung stellen kann.


    Ich empfehle dir, mit der Bitte des Umbaus einfach zu jemanden zu gehen der die Berechtigung (Also ganz legal) hat, die Infos aus zu lesen und ihn zu bitten den Turbo zu tauschen.

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, und die anderen können mich... (Konrad Adenauer) :]

  • Ich frage doch nicht nach einem Ausdruck aus dem WIS! Ich habe nach einer Anleitung gefragt. Willkommen sind auch Drehmomentangaben. Wenn ich einer Werkstatt das Geld in den Rachen schmeißen wollen würde, ich täte es und müsste kein Forum befragen. Ich dachte immer Foren sind dafür da, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Ohne das wären es doch nur bessere Stammtische.

  • Eine Anleitung für den OM648 kann ich Dir zwar nicht schreiben, aber es ist keine große Hexerei. Im Prinzip selbsterklärend wenn man sich an die Arbeit macht.
    Allerdings WICHTIG:
    Vor dem Austausch des Turbos IMMER genau die Schadensursache ermitteln, und beheben, sonst ist der neue Turbos schnell wieder kaputt und das ist ein teurer Spaß.
    Klassiker sind hier die Ölversorgung (Ölzulaufleitung) und Ölqualität, Kurbelgehäuseentlüftung, Luftfilter und Abgasanlage nicht freigängig.


    Ein Turboschaden oder erhöhter Verschleiß des Turbos sind zu 99% Folgeschäden eines anderen Mangels am Motor.



    LG Alex

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!